formetric   DIERS formetric II

 

3D/4D Wirbelsäulen Analyse

Durch das 3D/4D-Analysesystem wird dank modernster Technik eine schnelle, berührungslose, strahlungsfreie und großflächige optische Vermessung des Rückens und der Wirbelsäule ermöglicht . 

 

  • Analyse und Verlaufskontrollen bei Skoliosen.

  • Vermessungen, Analysen und Verlaufskontrollen bei Kyphosen und Lordosen.

  • Planung und Kontrolle von Einlagenversorgungen.

  • Planung und Verlaufskontrolle bei physiotherapeutischen Behandlungen.

  • Objektive Bestimmung von klinischen Parametern bezüglich Wirbelsäulendeformitäten, Beinlängendifferenzen, Beckenschiefstellungen etc.

  • Einbeziehung der Analyseergebnisse in präoperative Planungen.

  • Postoperative Vermessungen zur Analyse und Verbesserung von Rehabilitationsmaßnahmen.

  • Hohe Messgenauigkeit und Reproduzierbarkeit der Untersuchungen.


Messverfahren

 

Die strahlungsneutrale Alternative zum Röntgenbild.


Bei weiteren Fragen steht Ihnen Herr Dr. med. Ulrich Pfeil und sein Praxisteam gerne jederzeit zur Verfügung.

 

 


-zurück-